Unsere Forschungsarbeiten: Neugierig, Kreativ, Lust zu entdecken

Unser Ansatz in der Forschung ist geprägt von unserer Neugierde, wir arbeiten interdisziplinär. Wir interessieren uns für das Ganzheitliche und versuchen, die Zusammenhänge zu erkennen und Muster zu entdecken. Meistens – nicht immer – denken wir ‚out-of-the box‘.
Wir arbeiten „methoden-uni-sex“, wir forschen qualitativ und quantitativ – und sind begeistert von unkonventionellen Vorgehensweisen.

Inhaltlich arbeiten wir im Bereich Forschung in den folgenden Themenbereichen:

DIGITALE TRANSFORMATION
Forschung
HANDEL & KONSUMENTENVERHALTEN
Forschung
HYBRIDE UNTERNEHMEN
Forschung
KREISLAUFWIRTSCHAFT & INNOVATION
Forschung
STRATEGIE & MARKE
Forschung

Beiträge

Virtuelle Preisverleihung des New Business Model Award 2021

Preisverleihung des New Business Model Awards 2021 zum Schwerpunkt Kooperationen

Am 27.01.22 ging die Vergabe des New Business Models Award am Fachbereich Marketing und Relationship Management des Studiengangs Betriebswirtschaft der FH Salzburg zum ersten Mal über die virtuelle Bühne. Ziel des Awards war es, Social Entrepreneurs vor den Vorhang zu holen, die durch die Kooperation mit anderen Unternehmen einen sozialen...

Lesen Sie weiter

Tina Neureiter gewinnt Würdigungspreis des Bildungsministeriums

Tina Neureiter, Master-Absolventin und Junior Researcher am Studiengang Betriebswirtschaft der FH Salzburg, wird für ihre Masterarbeit mit dem Würdigungspreis des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung ausgezeichnet. Der Staatspreis wird seit 1990 jährlich an die 50 besten Absolvent*innen von Diplom- und Masterstudien an allen österreichischen Universitäten und Fachhochschulen vergeben. Die...

Lesen Sie weiter

Erster Platz beim ECR Academic Student Award 2021

Stefan Bredl, Bachelor-Absolvent des Studiengangs Betriebswirtschaft an der FH Salzburg, überzeugte beim diesjährigen ECR Award und erreichte den ersten Platz in der Kategorie Bachelorarbeiten. Die Arbeit mit dem Titel „Leistungsmessung anhand von Key Performance Indikatoren und der Balanced Scorecard“ wurde von FH-Prof. Eva Lienbacher und FH-Prof. Robert Zniva betreut und...

Lesen Sie weiter

State of the Art Forschungsbeitrag zum Einsatz von AR und VR

Durch eine tolle Zusammenarbeit zwischen FH-Prof. Dr. habil. Christine Vallaster und FH-Prof. Mag. Dr. Eva Lienbacher von der FH Salzburg mit Univ.-Prof. Dr. Beate Cesinger von der New Design University St. Pölten gelang ein wissenschaftlicher Beitrag in der Zeitschrift für KMU und Entrepreneurship (ZfKE). Der Beitrag erschien in der 68. Ausgabe...

Lesen Sie weiter

Unternehmerfamilien. Eigentum verpflichtet

Im Juni 2021 veröffentlichten FH-Prof. Dr. habil. Christine Vallaster, FH-Prof. Mag. Dr. Eva Lienbacher und Corinna Kulas, MSc von der FH Salzburg gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Beate Cesinger von der New Design University St. Pölten einen wissenschaftlichen Buchbeitrag zum Thema „Eigentum verpflichtet – Digitalisierung im stationären Einzelhandel“. Der Buchbeitrag veranschaulicht...

Lesen Sie weiter

Gewinnerideen wurden prämiert

Am Donnerstag, dem 17. Juni 2021, wurden die GewinnerInnen des Open Innovation Ideenwettbewerbs „Sei Du Hallein – Werde Gestalter einer Stadt“ bei einer festlichen Preisverleihung im Freysitz in Hallein gekürt. Die prämierten Ideen zeichnen sich vor allem durch ihre Verantwortung gegenüber der Region und Umwelt aus, und reichen von einer...

Lesen Sie weiter