Es gibt sie – Unternehmen, die Wert für das eigene Unternehmen, aber auch für die Gesellschaft als solches schaffen. Diesen Unternehmen ist gemeinsam, dass die Inhaber bzw. Ideengeber vom Geschäftsmodell finanziell leben wollen, aber auch gleichzeitig ökologischen und sozialen Mehrwert für die Gesellschaft erzeugen. Doch der Weg bis zum erfolgreichen Unternehmen ist lang: Widrigkeiten warten an jeder Ecke. Und dennoch sind einige Unternehmen erfolgreicher als andere, indem was sie tun. Wir gehen auf Spurensuche und schauen uns die Themen „Verantwortungsvolles Innovationsmanagement“ sowie „Widerstandsfähigkeit versus Verletzlichkeit“ an.

Folgende Fragestellungen werden derzeit von uns bearbeitet:

Was bedeutet es für die Kommunikation und das Story-Telling, einen verantwortungsvollen Lebensstil zu vermarkten?

Was bedeutet die Positionierung als „hybrides Unternehmen“ für die Markenführung? Was macht hybride Unternehmen resilient vs. verletzlich?

Wie werden Innovationsprozesse gestaltet und welche Rolle spielen Stakeholder bei hybriden Unternehmen?

Wie können Zielkonflikte ausbalanciert werden? 

Wie gestaltet sich die Bilanzierung von hybriden Unternehmen?

Ausschreibung Researcher Betriebswirtschaft

Der Fachbereich Marketing & Relationship Management (MRM) der FH Salzburg sucht ab 1.11.2021 eine*n wissenschaftliche*n Projektmitarbeiter*in als Researcher*in (m/w/d, 20 Wochenstunden, befristet bis 31.03.2022) für das Forschungsprojekt CE_Responsible – Empowering Social Business in Europe.

Erfahren Sie hier mehr.

Laufende Projekte

CE RESPONSIBLE - Empowering Social Business in Central Europe
Forschung
Entrepreneurship & Social Identity in verantwortungsvollen hybriden Unternehmen
Forschung

Beiträge

CE RESPONSIBLE – Empowering Social Business in Central Europe

Das Projekt INTERREG ALTRUISITIC ENTREPRENEUR, CE sustainable model to support social entrepreneurship der Förderschiene Central Europe unterstützt Social Entrepreneurs, indem wir sie mit etablierten For-Profit Unternehmen zusammenbringen. Wir vernetzen sozialverantwortliche Unternehmen in Zentraleuropa, die ihre Ressourcen in Form von Wissen, finanzieller Unterstützung oder Zugang zu Netzwerken Social Entrepreneurs zur Verfügung stellen....

Lesen Sie weiter