Es gibt sie – Unternehmen, die Wert für das eigene Unternehmen, aber auch für die Gesellschaft als solches schaffen. Diesen Unternehmen ist gemeinsam, dass die Inhaber bzw. Ideengeber vom Geschäftsmodell finanziell leben wollen, aber auch gleichzeitig ökologischen und sozialen Mehrwert für die Gesellschaft erzeugen. Doch der Weg bis zum erfolgreichen Unternehmen ist lang: Widrigkeiten warten an jeder Ecke. Und dennoch sind einige Unternehmen erfolgreicher als andere, indem was sie tun. Wir gehen auf Spurensuche und schauen uns die Themen „Verantwortungsvolles Innovationsmanagement“ sowie „Widerstandsfähigkeit versus Verletzlichkeit“ an.

Folgende Fragestellungen werden derzeit von uns bearbeitet:

Was bedeutet es für die Kommunikation und das Story-Telling, einen verantwortungsvollen Lebensstil zu vermarkten?

Was bedeutet die Positionierung als „hybrides Unternehmen“ für die Markenführung? Was macht hybride Unternehmen resilient vs. verletzlich?

Wie werden Innovationsprozesse gestaltet und welche Rolle spielen Stakeholder bei hybriden Unternehmen?

Wie können Zielkonflikte ausbalanciert werden? 

Wie gestaltet sich die Bilanzierung von hybriden Unternehmen? e

Laufende Projekte

CE RESPONSIBLE - Empowering Social Business in Central Europe
Forschung
Entrepreneurship & Social Identity in verantwortungsvollen hybriden Unternehmen
Forschung

Beiträge

Jetzt Bewerben: New Business Models Award 2021. Schwerpunkt Kooperationen

Zunehmende Digitalisierung, begrenzte Ressourcen, Klimaveränderung, Migrationswellen – stetige Umbrüche unserer Lebensumstände bestimmen das zukünftige Umfeld, in dem sich Unternehmen behaupten müssen. Neue Geschäftsmodelle sind gefragt, die innovativ, aber verantwortungsvoll und tragfähig sind. Wir geben Personen, die eine zukunftsfähige Gesellschaft innovativ und nachhaltig mitgestalten wollen, eine Bühne: Der Studiengang Betriebswirtschaft an...

Lesen Sie weiter

Kunst & Wissenschafts-Aktion GUTES MORGEN – WUNSCH-NETZ ZUKUNFT (24.6.-11.7.2021)

Unsere Gesellschaft befindet sich seit nun mehr als einem Jahr mitten in der Bewältigung einer globalen Krise. COVID-19 und seine vielfältigen Auswirkungen hat wie keine andere Krise zuvor wunde Punkte in unserem System offengelegt. Wie durch das Entfernen eines Schleiers offenbarten sich Verbindungen zu weiteren, gegenwärtigen Herausforderungen wie Klimawandel, Biodiversität,...

Lesen Sie weiter

magdas HOTEL: Zwar etwas anders, aber dennoch sehr erfolgreich

Wer ins magdas HOTEL kommt, erkennt ziemlich schnell, dass dies ein besonderer Ort ist: Hier ist nichts neu, viele Stile werden kombiniert und das Ganze ist dennoch sehr charmant. Warum? Weil man sieht, dass hier sehr viel Detailarbeit im Upcycling-Design der Gemeinschaftsbereiche und Zimmer steckt, weil die Unterschiedlichkeit des Personals...

Lesen Sie weiter

CE Responsible – Empowering Social Business: Projektmeeting in Bratislava

Von 5. bis 6. Dezember 2019 trafen sich die elf Projektpartner aus neun EU-Ländern in Bratislava, um gemeinsam die nächsten Meilensteine für das Projekt zur Vernetzung sozialverantwortlicher Unternehmen zu setzen. Im Rahmen des zweitägigen Treffens präsentierten Christine Vallaster und Cornelia Huis vom Fachbereich MRM der betriebswirtschaftlichen Studiengänge der FH Salzburg...

Lesen Sie weiter

CE RESPONSIBLE – Empowering Social Business in Central Europe

Das Projekt INTERREG ALTRUISITIC ENTREPRENEUR, CE sustainable model to support social entrepreneurship der Förderschiene Central Europe unterstützt Social Entrepreneurs, indem wir sie mit etablierten For-Profit Unternehmen zusammenbringen. Wir vernetzen sozialverantwortliche Unternehmen in Zentraleuropa, die ihre Ressourcen in Form von Wissen, finanzieller Unterstützung oder Zugang zu Netzwerken Social Entrepreneurs zur Verfügung stellen....

Lesen Sie weiter