Wie ein Wirtschaftsmodell die Welt verbessermkönnte

Der Übergang zu einer Circular Economy (Kreislaufwirtschaft) stellt einen Lösun Im System der Kreislaufwirtschaft sehen viele Experten in Sachen Umwelt und Nachhaltigkeit die Zukunft für unseren Planeten. Auch Christine Vallaster, Professorin an der Fachhochschule Salzburg, fokussiert in ihrer Forschung und Lehre auf die Umstellung der Märkte. Statt linear zu wirtschaften,...

Lesen Sie weiter

Circular Economy

Der Übergang zu einer Circular Economy (Kreislaufwirtschaft) stellt einen Lösungsansatz dar, der seit Jahrzehnten diskutiert wird und gegenwärtig verstärkte politische Relevanz erfährt. Hier ein tollen Beitrag:

Lesen Sie weiter

Upcycling: Wie alte Dinge Wert gewinnen

Alte, gebogene Löffel umhüllen eine Glühbirne. Grammofon-Schallplatten rahmen das Licht. Und aus dem Kettenrad eines alten Fahrrads wächst ein Teelicht. Der Verkaufsraum von Gloria Schumacher in Maria Alm zeugtvon ihrer Kreativität. Hier ein tollen Beitrag in den Salzburger Nachrichten:

Lesen Sie weiter

Spezialisten des Kreislaufs

Christopher Prax-Huber traf vor einem Jahr eine prompte Bauchentscheidung, als er eine Annonce für die Ausbildung zum „Circular Economy SpezialistIn“ las. „Da musste ich einfach hingehen“, so der 29-jährige Flachauer. Er hat den berufsbegleitenden Kreislaufwirtschafts-Kurs an der Fachhochschule Salzburg aus eigener Tasche bezahlt. Vorigen Samstag endete die letzte der fünf...

Lesen Sie weiter

Bin dann mal shoppen – im virtuellen Raum

Onlinewerbung, Onlinehandel und Onlineservices bestimmen zusehends Kaufinteresse und Kaufverhalten. Der neueste Trend ist die Optimierung des Onlinevertriebs durch Elemente aus dem Bereich Virtual Reality (VR). Deshalb fragen sich derzeit viele kleine und mittlere Unternehmen (KMU), ob sie den Trend aufgreifen sollten. Frau Prof. (FH) Dr. habil. Christine Vallaster, Fachbereichsleiterin für...

Lesen Sie weiter