Was Sie schon immer über ältere Konsumenten wissen wollten!

[:de] Im Herbst 2016 veröffentlichte Robert Zniva ein Buch zum Thema „Ältere Konsumenten in Handel und Marketing“. Ziel des Buches ist es, Manager für den demografischen Wandel zu sensibilisieren und einen rationalen Blick – abseits der üblichen Altersklischees – auf die Auswirkung des demografischen Wandels auf das Marketing zu bieten....

Lesen Sie weiter

Die Auswirkung des Alters auf das Konsumentenverhalten

[:de] Im Jänner 2017 veröffentlichte Robert Zniva gemeinsam mit einem Kollegen von der Universität Wien einen Fachbeitrag mit dem Titel „It’s not how old you are but how you are old: A review on aging and consumer behavior“ in Management Review Quarterly. Der Artikel gibt einen Überblick über die Marketingforschung...

Lesen Sie weiter

PALFINGER grüßt Afrika

[:de] Die PALFINGER AG – ist ein weltweit agierendes Unternehmen, das 1932 in Oberösterreich/Österreich gegründet wurde. Das Unternehmen ist Hersteller von hydraulischen Hebe-Lösungen und Ladevorrichtungen. Diese werden für Nutzfahrzeuge und im maritimen Bereich eingesetzt. Der Sitz in Bergheim bietet den Ausgangspunkt für Fertigungs- und Montagestandorte in Europa, Nord- und Südamerika...

Lesen Sie weiter

Der Flughafen Salzburg – fly away or stay

[:de] Der Salzburg Airport W. A. Mozart befindet sich im Stadtgebiet Salzburg (Österreich) und ist nach dem in Salzburg geborenen Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart benannt. Mit etwa 2.000.000 Passagieren pro Jahr handelt es sich um den zweitgrößten Flughafen in Österreich. Zielsetzung des Forschungsprojektes Ziel des Projektes war es, durch eine...

Lesen Sie weiter

Die Ressource Lebensmittel – VIEW

Im Rahmen der Lehrveranstaltung Management von Non Profit Organisationen  im Master Vollzeit wurde ein Praxisprojekt mit dem Verein „VIEW – Verein für ethisches Wirtschaften“ initiiert. Die Studierenden konnten somit ihr Theoriewissen gleich in die Praxis umsetzen und mit eigenen Erfahrungen ergänzen. VIEW – Verein für ethisches Wirtschaften: Versorgen statt Entsorgen...

Lesen Sie weiter