Noch keine Kommentare

Study Trip Israel 2019

Tauche ein in den faszinierenden Nahen Osten!

Studienreise nach Israel vom 19. bis 26. Mai 2019

Die inhaltliche Ausgestaltung dieser Studienreise dreht sich um die Themen Innovation und Ökosystem. Die Partner, die wir besuchen wollen, kommen aus den Bereichen universitäre Einrichtungen, Unternehmen (v.a. aus der Tech Branche) sowie Institutionen, die helfen, die Innovationen auf den Markt zu bringen. Außerdem ist geplant, ein Kibbuz zu besuchen. Kib-buze bezeichnet man eine ländliche Kollektivsiedlung in Israel mit gemeinsamem Eigentum und basisdemokratischen Strukturen. Jüngere Israelis etwa gründen Stadt-Kibbuzim oder Kommunen am Stadtrand. Zu diesen neuen Pionieren gehören oft auch Aussteiger aus der Hightech-Branche, die nach Jahren beruflicher Hektik einen beschaulicheren und zugleich sinnerfüllten Lebensstil suchen.

Dates & Facts:

  • 19. bis 26. Mai 2019 (Programm startet ab Montag 20.05.)
  • für alle Masterstudierenden der FH-Salzburg
  • Selbstorganisation von Flug und Hotel (frühere Anreise / spätere Abreise möglich)
  • Max.TeilnehmerInnenzahl: 20
  • Kosten: ca. 800€

 

Preliminary programme:

Monday 20.05.2019

 

Tuesday 21.05.2019

  • University Tel Aviv (Ramot technology transfer)/alternatively Holon Institute of Technology
  • Israeli export institute (Meeting withHead of Cleantech)
  • Ariel Sharon Park
  • Intercure (medical cannabis firm)
  • Leading women’s forum – A discussion about women in high-tech at Google offices

 

Wednesday 22.05.2019

  • Moovit (real-time app for smart public transit)
  • iCan (innovation solutions for cannabis industry)
  • Jerusalem Old City Tour

 

Thursday 23.05.2019

  • Kando (Waste water Management Solutions)
  • Electreon (Technology for transportation)
  • Startup Nation tour Tel Aviv

 

Friday 24.05.2019

  • Visit Österreichische Außenhandelskammer Tel Aviv
  • Kibbuze (North orSouth…)

 

Saturday 25.05.2019 – Sightseeing

  • Nazareth (Church ofAnnuciation)
  • Sea of Galilee
  • Tabgha
  • Capernaum (Jesus „home“)
  • Final Dinner

 

Du wolltest immer schon verstehen,

  • Warum und wie es dieses Land geschafft hat, in der Startup-Szene weltweit ganz vorne zu stehen? 
  • Warum gerade die Tech-Startups dort so florieren?
  • Wie Israel ein Ökosystem aufgebaut hat, das überproportional wächst, und Synergien sowie neue Möglichkeiten für Unternehmer schafft?

Dann bewirb Dich jetzt!

  • Motivationsschreiben auf Englisch (1 A4 Seite)
  • kurzer Lebenslauf auf Englisch (1 A4 Seite)
  • Notenaufstellung der bereits absolvierten Kurse im Masterprogramm
  • Bewerbungsunterlagen an: bwi-international@fh-salzburg.ac.at

 

BEWERBUNGSENDE: 31. März 2019

Kommentarfunktion ist geschlossen.