Noch keine Kommentare

Wie KMU in einem internationalen Umfeld markenorientiert aufgestellt werden können: Die Rolle von Führungskräften

[:de]entrep

Im Dezember 2016 veröffentlichte Christine Vallaster gemeinsam mit Michael Czinkota von der Georgetown University (USA) einen wissenschaftlichen Fachbeitrag mit dem Titel „Brand orientation in a culturally-diverse context: Entrepreneurial insights gained from a structurationist perspective“ im International Journal of Entrepreneurial Venturing. Der Artikel zeigt anhand einer Fallstudie auf, wie Führungskräfte in einem internationalen Kontext agieren (sollten), um ein Unternehmen markenorientiert aufzustellen.

Wer Interesse hat, bitte bei christine.vallaster@fh-salzburg.ac.at oder bei researchgate anfragen.

#brand #brandorientation #branding #entrepreneurship #structurationtheory #culture #SME #leadership[:en]entrep

In December 2016, Christine Vallaster collaborated with Michael Czinkota of Georgetown University (USA) to publish a research article with the title “Brand orientation in a culturally-diverse context: Entrepreneurial insights gained from a structurationist perspective” in the International Journal of Entrepreneurial Venturing. The article utilises a case study to show how executives (should) act in an international context to position their company in line with the market.

If you are interested, please contact christine.vallaster@fh-salzburg.ac.at or researchgate.

#brand #brandorientation #branding #entrepreneurship #structurationtheory #culture #SME #leadership

 [:]

Kommentarfunktion ist geschlossen.