Noch keine Kommentare

Unsere externen Dozent_innen – Introducing: Prof. Dr. Susanne Wigger-Spintig

[:de]

Spintig_Porträt

Ich bin Prodekanin für Forschung und Professorin für Marketing & Marktforschung an der betriebswirtschaftlichen Fakultät der Hochschule München. Meine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Analyse des Kundenverhaltens, mit verstärkter Konzentration auf die digitalen Einflüsse. Vor meiner Professur war ich lange Jahre in Führungspositionen bei der GfK (Gesellschaft für Konsumforschung) in den Geschäftsbereichen Marken- und Kommunikationsforschung (z.B. für BWM & MINI) sowie der analytischen Panelforschung (z.B. für Procter&Gamble, Nestlé, Unilever u.v.a).

Bereits seit meiner Promotion habe ich viel Freude, mit Studierenden Antworten auf aktuelle Fragestellungen zu erarbeiten. Es begeistert mich bis heute, wie ambitioniert und durchdacht es selbst jüngeren Semestern gelingt, eine Mischung aus kreativen und realistischen Lösungsansätzen aus konkreten Problemstellungen aus der Praxis abzuleiten. Diese schöne Erfahrung mache ich auch seit 2012 hier im Fachbereich Marketing & Relationship Management des Studiengangs Betriebswirtschaft (KMU-Management & Entrepreneurship) in der Lehrveranstaltung »Relationship Management«. Im Relationship Management geht es ja insbesondere um die systematische Effizienzsteigerung von Kundenbeziehungen und somit um den zu optimierenden Einsatz von kundenbindungsfördernden Marketingaktivitäten. Aktuell gewinnen digitale Kommunikationsinstrumente wie beispielsweise Soziale Medien, Communities sowie mobile App-Anwendungen hierbei rasant an Bedeutung und es ist faszinierend zu beobachten, wie sehr sich alltäglich, soziale digitale Verhaltensmuster zunehmend mehr in den Geschäftswelten wieder finden lassen.

Ich freue mich jedes Mal wieder auf spannende Tage an der Fachhochschule im schönen Salzburg!

[:en]

Spintig_Porträt

I am Vice Dean for Research and Professor of Marketing & Market Research at the business school of the University of Munich. My work focuses on the analysis of customer behavior, with increased focus on the digital effects. Before my professorship I worked for many years in management positions at GfK (Society for Consumer Research) in the business areas Brand and Communication Research (i.e. for BWM & MINI) and analytical panel research (i.e. for Procter & Gamble, Nestlé, Unilever and many others).

Since my graduation I really enjoy finding answers to current issues affecting students. It inspires me to this day, how ambitiously and thoughtfully even younger students manage to derive a mix of creative and realistic solutions to concrete problems in practice. I’ve been having this beautiful experience here since 2012 in the Marketing & Relationship Management Department of the Study program in Business (SME Management & Entrepreneurship) Teaching »Relationship Management„. Relationship Management deals in particular with the systematic enhancement of the efficiency of customer relationships and thus the application and optimization of customer-loyalty-promoting marketing activities. Currently successful digital communication tools such as social media, communities and mobile applications have rapidly gained importance and it is fascinating to observe how very commonplace social digital patterns can be increasingly seen in the business world.

I look forward to exciting days at the Fachhochschule in beautiful Salzburg every time!

 [:]

Kommentarfunktion ist geschlossen.